Warum so negativ…

Ich muss gestehen, dass ich es liebe Zeitschriften zu lesen. Und damit meine ich jetzt nicht diese Zeitschriften, die zur Bildung wenigstens etwas beitragen, nein ich meine diejenigen, in denen über Promis, Klatsch und Tratsch geschrieben wird. Eine habe ich sogar abonniert.


Also nicht ich direkt. Es war ein Weihnachtsgeschenk. Und ja, ich habe mich ziemlich gefreut. Doch mittlerweile kann ich froh sein, wenn ich die Zeitung überhaupt noch zu lesen bekomme, da meine Mutter und meine Schwester sie auch mal gerne aus der Post stibitzen und ich sie dann zwei Wochen später in irgendeiner Ecke wiederfinde. Heute war eine neue Zeitschrift im Briefkasten. Sollte eigentlich am Montag kommen, aber ich habe das Gefühl, dass ich eh nie dazu komme die Zeitungen pünktlich zu lesen, von daher ist mir das jetzt auch schnuppe. Eben habe ich mit dem Lesen angefangen und mir ist aufgefallen, dass fast jeder Artikel etwas Schlechtes über eine Person enthält. Mit Ausnahme des Horoskops und den Diät-Tipps versteht sich. Irgendwie traurig. Ich muss ehrlich sagen, dass das vielleicht auch der Grund ist warum frau sich so gerne Klatschzeitschriften kauft. Ich weiß das klingt irrsinnig. Aber komischerweise fühlt man sich selbst besser, wenn man liest, dass PromiXY zugenommen hat. Was sich ja eigentlich total schwachsinnig anhört. Ich meine, man hat mit den Personen nichts zu tun und doch fühlt man sich besser, wenn es denen schlecht geht. Wir fühlen uns eben verstanden und nicht so schlecht, wenn wir sehen, dass unsere Vorbilder, Idole oder was auch immer beispielsweise auch eine ganz normale Figur haben und nicht wirklich so aussehen, wie auf den bearbeiteten Plakaten.

Ich selber kann mir nicht vorstellen selbst man berühmt zu sein. Bleiben wir mal beim Thema Gewicht. Nimmt man als Frau zu ist man sofort schwanger und wenn man abnimmt magersüchtig – Außer man ist ein erfolgreiches Supermodel. Und nein, damit meine ich nicht, dass es wichtig ist, was die anderen von deinem Aussehen oder dir selbst halten, wenn du selbst damit zufrieden bist. Aber wer möchte, dass alle Zeitschriften berichten, dass man schwanger ist, obwohl man nur eine Schokolade mehr gegessen hat als sonst. Ok, vielleicht auch zwei oder drei… Nein, ich will das alles nicht. Viel zu oberflächlich und verlogen.

Advertisements

4 Gedanken zu “Warum so negativ…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s