Urlaub mit gemischten Gefühlen…

Die Sommerferien stehen vor der Tür. Das bedeutet für mich Sonne, Spaß und alles andere als Sorgen! Aber als ich heute morgen die Zeitung aufschlug (Ja ich lese noch die herkömmliche Papierzeitung), trat mir die erste Schlagzeile ins Auge: Urlauber am Strand erschossen! Mindestens 39 Tote und 30 Verletzte in Tunesien. Ich musste sofort daran denken, dass ich bald selbst am Strand liegen würde. Zwar nicht in Tunesien, aber wo ist es schon sicher? Überall passiert etwas und unschuldige Menschen werden von einer Sekunde auf die Andere um ihr Leben beraubt.
Cape Coast Castle Schloss Burg Slave Fort Ghana West Africa
Mein Plan war es eigentlich in diesem Blog hauptsächlich lustige Situationen aus meinem Alltag zu schildern, allerdings passiert im Moment überall etwas Schlimmes, was mich erschüttert. Ja, ich weiß, dass überall auf der Welt jeden Tag Menschen sterben, verhungern, aus politischen Gründen ermordet werden. Aber das alles waren Leute, die das Gleiche im Sinn hatten wie ich. Für die war der Urlaub, wie für mich, bestimmt ein Höhepunkt des Jahres, auf das sie gespart hatten. Die Menschen wollten wie ich am Strand liegen und es sich gut gehen lassen. Gerade das beunruhigt mich. Obwohl ich die Opfer nicht persönlich gekannt habe, kann ich dennoch einen persönlichen Bezug zu ihnen herstellen. Und nicht nur Tunesien wurde von einer solch brutalen Art des Terrors betroffen. In Kuwait wurde eine Moschee gesprengt, in Frankreich eine Fabrik überfallen und ein Opfer geköpft. Dazu kann ich nichts Lustiges schreiben. Meine Vorfreude auf den Familienurlaub wird jetzt überschattet von Angst. Dem Wort Urlaub wurde meiner Meinung nach die Leichtigkeit genommen. Die Freude auf Spaß wurde minimalisiert. In diesem Moment verbinde ich Urlaub und Ferien nicht mit einer Zeit ohne große Sorgen. Jetzt starte ich den Urlaub mit gemischten Gefühlen.

Advertisements

Ein Gedanke zu “Urlaub mit gemischten Gefühlen…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s